Image
Image

Reisen Sie schon klimafreundlich?

Insgesamt 1,2 Milliarden grenzüberschreitende Reisen – insbesondere mit dem Flugzeug – belasten das globale Klima und unser Ökosystem. Flugreisen werden häufig bevorzugt, da sie oft deutlich günstiger sind als Reisen per Bus oder Bahn. Wie das sein kann? Ein Abkommen aus dem Jahr 1944 regelt, dass Flugzeugtreibstoff nicht besteuert wird und sowohl Flugtickets als auch Servicegebühren keiner Mehrwertsteuer unterliegen. Wohingegen die gesamte Personenbeförderung in Österreich einer Mehrwertsteuer von 10% unterliegt. Ein Abkommen, dass dringend den aktuellen Klimaschutz – Herausforderungen angepasst werden sollte.

Klimafreundliche Reisetipps:
  • Die Naturfreunde veranschaulichen in einem kurzen Video, wie klimafreundliches Reisen gelingt. Das Video können Sie auch auf Ihrer Gemeinde-Website teilen oder vor Beginn einer Veranstaltung (Sommerkino, Marktfest, etc.) zeigen: https://www.youtube.com/watch?v=jSNA1dYKVaI&feature=youtu.be
  • Grundsätzlich gilt: Eine möglichst kurze Anreise am besten mit Bus oder Bahn ist ideal. Wenn sich eine Flugreise dennoch nicht vermeiden lässt, gibt es hier einige Tipps zum umweltfreundlichen Kofferpacken: https://www.umweltzeichen-hotels.at/umweltschonendeskofferpacken/
  • Ein Urlaub am Biobauernhof in Oberösterreich bietet eine erholsame, entspannte und erlebnisreiche Reise für die gesamte Familie. Nachhaltig die Welt anschauen kann man sich mit weltanschauen.at. Und WALDNESS im Almtal lädt ein zur Entdeckungsreise im Wald.
  • Auf’s Rad umsteigen bringt’s: Für alle RadfahrerInnen lohnt sich eine Anmeldung auf: https:// oberoesterreich.radelt.at/ MITMACHEN – RADFAHREN – GEWINNEN

Tipp: Eine Reise „ums Eck“ wert sind die „Landesgartenschau Bio.Garten.Eden in Aigen-Schlägl“, welche noch bis 13. Oktober 2019 besucht werden kann und das „Rock im Dorf“ Festival von 5.-6. Juli 2019, welches als Green Event veranstaltet wird. Viele weitere tolle oberösterreichische Veranstaltungen und Green Events finden Sie unter: http://www.klimakultur.at/greenevents-2019/