Image
Image

NL SAATssoGUT

Pädagoginnen und Schülerinnnen in ihrem Garten der BAFEP Linz mit Klimalandesrat Stefan Kaineder, Nicole Eder (youngCaritas OÖ) und Mag. Norbert Rainer (Geschäftsführer Klimabündnis OÖ). © Land OÖ

SAATs so GUT!

Wie man mit einem Garten Menschen in Not helfen kann und dabei einen nachhaltigen Beitrag für den Klimaschutz leistet, das zeigt das Gartenprojekt „SAATs so GUT!“ von Klimabündnis OÖ in Kooperation mit der youngCaritas OÖ und dem Klimaressort des Landes OÖ. Gemeinsam mit engagierten Schulen und Jugendgruppen wird im Schulgarten und anderswo schmackhaftes Bio-Gemüse für die gute Sache gepflanzt.

Klimaschutz ist für viele junge Menschen von großer Bedeutung für ihre Lebensperspektive, sie wollen aktiv werden und selbst mitgestalten, wissen aber oft nicht wie und wo. Mit nachhaltigen Pflanzaktionen schaffen wir die Möglichkeit der Teilhabe und bieten die nötigen Rahmenbedingungen für die Umsetzung vor Ort an. Auf den meisten Schulgeländen oder auch an Orten in den Gemeinden finden sich grüne Flecken, die zu einem Garten umfunktioniert werden können, wo Kinder und junge Menschen wieder einen Bezug zum natürlichen Kreislauf der Vegetation bekommen.

Das kommt gut bei den Jugendlichen und Erwachsenen an und hilft auch dem Klima. Und Hilfe brauchen wir alle einmal – daher geht der Ernteerlös bei „SAATs so GUT!“ an Caritas Einrichtungen in Oberösterreich an in Not geratene Menschen, die von den Gruppen selbst ausgesucht werden. Das Klimabündnis OÖ und die youngCaritas OÖ unterstützen hier proaktiv mit Workshops zum Klimaschutz im nachhaltigen Gärtnern und der Bewusstseinsbildung zur Zivilcourage – gemeinsam wird dabei im Garten gearbeitet und erarbeitet wie Menschen in Not geraten können und was ein gutes Leben ausmacht. Zum Start wird allen Teilnehmer:innen ein Set aus biologischem Saatgut mit 30 verschiedenen Gemüsesorten ausgegeben, darunter befindet sich bekanntes, rares und exotisches von der Gurke Tanja, über die Zucchini Black Beauty bis zu Wildtomaten. Das Gemüse kann direkt oder aus dem Erlös köstlich verarbeiteter Speisen an die Einrichtungen übergeben werden.

Seid dabei – SAATs so GUT! und melde dich oder deine Schulklasse unter young@caritas-ooe.at an.